PetCrew e.V.

 

Schutzgebühren 2022


Schutzgebühren für Hunde


Die Schutzgebühr für kastrierte Hunde beträgt: 450 €

Die Schutzgebühr für unkastrierte Hunde beträgt: 400 €

Die Schutzgebühr für einen Hund in der Neuvermittlung: 375€

Die Schutzgebühr für einen Hund mit Handicap beträgt: 100 €

Alle Hunde sind geimpft, gechipt, haben einen EU-Pass und 2x Mittelmeertest sowie einen Blutscan (bei Ankunft im Shelter und kurz vor Ausreise)

Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Vorgespräch und einer positiven Vorkontrolle.


Schutzgebühr für Katzen


2x geimpft (FIV / FELV), gechipt, EU-Pass, nicht kastriert: 140,- €

2x geimpft (FIV / FELV), gechipt, EU-Pass, kastriert:            160,- €

2x geimpft (FIV / FELV), gechipt, EU-Pass, Handicap:             50 €

Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Vorgespräch und einer positiven Vorkontrolle. 
Bei reiner Wohnungshaltung vermitteln wir nur ab einer Wohnungsgröße von mind. 60 m² und einem abgesicherten Freigang (Balkon, Terrasse,...)